Griffpolster / Griffpads für Fitness und Bodybuilding


Fitness Griffpolster und Griffpads

Wer einen starken Rücken oder generell athletischen Körper aufbauen möchte, sollte beispielsweise Klimmzüge machen und verschiedene Fitnessgeräte erwerben. Besonders im Bodybuilding sind hierfür Zusatzausstattungen, wie etwa Fitnesshandschuhe weit verbreitet. Jedoch sind diese nicht besonders beliebt. Sie nutzen sich schnell ab, färben ab oder schwitzen durch. Deshalb gibt es seit geraumer Zeit spezielle Griffpads für Fitnessgeräte, wie Kurzhanteln oder Langhanteln. Diese sind in Pad-Form erhältlich und verdrängen Bodybuilding Handschuhe immer weiter.

Vorteile der Griffpads

Ein Vorteil der Griffpolster für Fitnessgeräte liegt unter anderem an der veränderten Haltung der Hände während des Trainings. Auf Grund dieser Veränderung wird das Muskelwachstum weiter angeregt und ein effektiveres Training durch den optimalen Grip ermöglicht. Somit sind auch mehr saubere Wiederholungen möglich. Das liegt unter anderem daran, dass man sich bei einem dicken Fitness Griffpolster viel mehr konzentrieren muss, die Hanteln zu halten und das Gewicht zu bewegen. Umso dicker die Griffe sind, umso besser; gleichmäßiger und vor allem natürlicher ist die Gewichtsverteilung auf die Muskulatur. Des Weiteren wird die Muskelaktivität ungemein gesteigert durch die Verwendung von einem Fitness Griffpolster. Gezieltes Training für die Handmuskulatur gehört mit einem Fitness Griffpads ebenfalls der Vergangenheit an, denn das wird automatisch während des normalen Trainings erledigt. Darüber hinaus werden mit Hilfe des Fitness Griffpolsters Druckstellen sowie unschöne Hornhautbildung verhindert werden, da die Handflächen durch die Bewegung nicht mehr gereizt werden. Doch auch der Schweiß wird leicht von den Polstern absorbiert.

Anwendung der Fitness Griffpolster

Die Fitness Griffpolster werden einfach über die Enden der Hantelstange gezogen und das Training kann losgehen. Beim Workout wird dabei sogar das Abrutschen von der Stange verhindert. Und wer im Freien trainieren möchte, sollte ebenfalls Griffpads verwenden: Im Winter bleiben somit die Finger warm und nach einem Regenschauer rutscht man dank der Flüssigkeitsabsorption nicht ab.

Anwendungsgebiete

Alternativ gibt es zwar in einigen vereinzelten renommierten Fitnessstudios schon dickere Hantelstangen, allerdings sind diese nicht überall zu finden. Fitness Griffpolster sind da natürlich deutlich flexibler. Man kann Sie einfach selbständig mitnehmen und somit eine beliebe Hantel in eine dickere Hantelstange mit all ihren Vorteilen verwandeln. Selbst wenn man das Glück hat, in einem der modernen Studios trainieren zu können, ist es äußerst unwahrscheinlich, dass die Klimmzugstange und andere feste Geräte mit dicken Stangen ausgestattet sind.

Mit einem Fitness Griffpolster lässt sich einfach jedes Gerät den eigenen Bedürfnissen anpassen. Auch wenn man es sich kaum vorstellen kann, lässt sich die Wirkung und Effektivität von einem Fitness Griffpolster nicht leugnen. Wer die Polster einmal ausprobiert, wird diese nicht mehr vermissen wollen und ein verbesserter Trainingserfolg wird sich schon nach kurzer Zeit zeigen.

Aber natürlich ist selbst mit den richtigen Utensilien hartes Training immer noch eine  Grundvoraussetzung.