Springseile

Wir kennen es alle aus unserer Kindheit oder von unseren eigenen Kindern, das Springseil. Kinder hüpfen stundenlang alleine oder mit anderen Kindern über und unter Springseile hindurch. Es ist sehr leicht handzuhaben, auch kostengünstig und vor allem der Spaß ist mit einem Springseil immer garantiert. Man kann das Springseil, aber auch als Fitnessgerät benutzen. Das Springseil gewinnt immer mehr an Beliebtheit beim Trainieren. Allgemeines zum Springseil Das Seil, das zwischen zwei Handgriffen gespannt ist wird durch die kreisende Bewegung der Hände über den Kopf geschwungen und dann sollte optimaler Weise das Seil ohne zu stoppen während des Sprungs unter den Füßen hindurch gleiten. Was an dem Springseil sehr vorteilhaft ist, dass man nahezu an jedem Ort das Seil nehmen kann und losspringen kann, da es nicht viel Platz oder Transportraum braucht. Man kann sowohl raus in den Park gehen oder im Zimmer ein wenig das Springseil schwingen. Außerdem ist es in der Anschaffung auch billiger als manche anderen Fitnessgeräte. Das Springseil eignet sich sehr gut dazu um Fettreserven abzubauen und um Körper und Geist fitter zu machen. Dennoch sollte darauf geachtet werden, dass man nach der Nutzung eines Springseiles sich ausreichend erholt, da die Belastung der Füße sehr stark ist. Man sollte aber beachten, dass man mit Gelenkschmerzen oder Übergewicht nicht Springseil springt, da dies den Körper eher schädigt. Varianten des Springseiles Es gibt grundlegend drei Varianten des Springseiles die existieren. Speedrope Zum einen gibt es das Speedrope. Dieses besteht zum größten Teil aus Kunststoff und hat Hohlgriffe, die zur einfachen Aufwärmübung dienen. Doch durch ergänzende Variantenwie zum Beispiel mit Kugellager oder Draht werden deutlich schnellere Bewegungsabläufe garantiert. Diese Varianten sind für Anfänger und Fortgeschrittene eher gedacht. Die sind aber dann erst für richtige Könner etwas. Long Handle Das Long Handle Seil ist eine Weiterentwicklung des zuvor genannten Sprungseiles und dient in erster Linie der Schwierigkeitssenkung. Die längeren Griffe erlauben eine Kreiselbewegung des Springseiles und eine leichte Handhabung. Dies ist vor allem für Anfänger hilfreich und unterstützend. Beaded Rope Das Beaded Rope gewährleistet während des Bewegungsablaufes eine bessere Koordination. Bei diesem Springseil gibt es an den Nylonschnüren kleine Röllchen aus Kunststoff. Diese lassen das Seil in der Flugbahn stabiler sein, aber reduzieren auch die Geschwindigkeit des Sprungseiles. Wichtige Kriterien beim Einkauf eines Springseils Anfängern mangelt es meistens an Praxis im Umgang mit den unterschiedlichen Springseilen, die es am Markt gibt. Daher hier ein paar wichtige Ausstattungsmerkmale eines Springseiles, die beim Kauf beachtet werden sollten. Material Es gibt viele verschiedene Arten an Material, die für Springseile verwendet werden. Viele haben Baumwoll- oder Hanfkonstruktionen, aber auch Springseile aus Kunststoff, Gummi oder Leder werden angeboten. Diese sind geeignet für einen öfteren Gebrauches. Doch wenn mit viel sportlichen Anspruch und steigender Häufigkeit mit einem Springseil trainiert werden soll, dann sollte es schon eher ein Stahlseil sein, das von Kunststoff ummantelt ist. Dies zu verwenden ist besser da es einen guten Rundbogen erzeugt, der es sowohl Anfängern als auch Profis einfacher macht längere Trainingseinheiten durchzuhalten und das Seil verheddert sich auch nicht. Ein Vorteil bei dem Stahlseil ist das es durch den Kunststoff selbst bei rauen Boden vor Beschädigung geschützt wird und somit eine lange Lebensdauer gewährleistet wird. Zusätzliches Gewicht Wenn man nicht nur die Sprungkraft und die Ausdauer trainieren will, gibt es die Möglichkeit bei gewissen Springseilen Gewichte am Seil anzubringen, die die Stärkung des Schulterbereiches unterstützen. Es gibt dazu aber auch noch eine Alternative in der die Griffe einfach nur schwerer sind und somit als Gewicht dienen. Der Handgriff Es gibt unterschiedliche Griffarten, die meist gewählten Griffarten sind jedoch Kunststoff und Aluminium. Beide Griffmaterialien sind sinnvoll, da sie für eine geringe Schweißbildung sorgen. Ein weiterer Punkt für Kunststoff oder Aluminium Griffe bei einem Springseil ist das die Griffe perfekt sitzen sollten und nicht verrutschen. Die Grifflänge sollte natürlich auch berücksichtigt werden. Bei großen Händen sollte eher ein größerer Griff her. Aber prinzipiell sagt man umso länger der Griff desto einfacher die Technik richtig einzuhalten. Anpassungsfähigkeit und Seillänge Um die richtige Seillänge bestimmen zu können muss man sich mit einem Fuß ins Seil stellen. Wenn das Seilende auf beiden Seiten bis auf Brusthöhe geht dann ist es die richtige Länge des Springseiles. Wenn dies nicht der Fall ist lohnt es nicht zu trainieren, da das richtige Training dann nicht gewährleistet werden kann. Inzwischen gibt es aber viele Springseile die verstellbar sind.

* Preis wurde zuletzt am 19. Oktober 2019 um 2:23 Uhr aktualisiert

* Preis wurde zuletzt am 17. Oktober 2019 um 2:23 Uhr aktualisiert

* Preis wurde zuletzt am 19. Oktober 2019 um 2:23 Uhr aktualisiert

* Preis wurde zuletzt am 19. Oktober 2019 um 2:23 Uhr aktualisiert

* Preis wurde zuletzt am 19. Oktober 2019 um 2:23 Uhr aktualisiert

* Preis wurde zuletzt am 19. Oktober 2019 um 2:23 Uhr aktualisiert

* Preis wurde zuletzt am 19. Oktober 2019 um 2:23 Uhr aktualisiert

* Preis wurde zuletzt am 18. Oktober 2019 um 2:41 Uhr aktualisiert

* Preis wurde zuletzt am 19. Oktober 2019 um 2:41 Uhr aktualisiert

* Preis wurde zuletzt am 18. Oktober 2019 um 2:41 Uhr aktualisiert

* Preis wurde zuletzt am 19. Oktober 2019 um 2:44 Uhr aktualisiert

* Preis wurde zuletzt am 19. Oktober 2019 um 2:44 Uhr aktualisiert

* Preis wurde zuletzt am 19. Oktober 2019 um 2:44 Uhr aktualisiert

* Preis wurde zuletzt am 18. Oktober 2019 um 2:44 Uhr aktualisiert

* Preis wurde zuletzt am 19. Oktober 2019 um 2:44 Uhr aktualisiert

* Preis wurde zuletzt am 18. Oktober 2019 um 2:45 Uhr aktualisiert

* Preis wurde zuletzt am 19. Oktober 2019 um 2:58 Uhr aktualisiert