Big Brain Academy

16,50 *

inkl. MwSt.

Jetzt bei Amazon kaufen
in den Warenkorb gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • Sorgenfreie Bestellung
  • In Kooperation mit dem Affiliatepartner

* am 21. Oktober 2017 um 2:25 Uhr aktualisiert


Typ Bücher Training
Marke Nintendo
EAN(s) 0045496465124

Produktbeschreibung

Nach dem erfolgreichen Gehirnknobelkurs bei Dr.Kawashima dürfen sich ambitionierte Game-Studenten mit ihrem Nintendo DS jetzt an der Big Brain Academy einschreiben. Klassenziel: Herausfinden, wer der Beste im Schnelldenken ist! So einfach ist das Denksport-Diplom aber nicht zu knacken. Denn dieses Mal wird die geistige Fitness der Gamer unter den strengen Blicken von Dr.Lobe auf Herz und Nieren geprüft.Mit anderen Worten: 15 Mini-Rätsel, die maximale Gehirnleistung fordern. Die Kategorien lauten: Denken, Merken, Analysieren, Rechnen und Identifizieren. Jeweils drei verschiedene Modi sorgen bei den komplexen Tests nicht nur für gesteigerten Spielspaß, sondern auch für eine erhöhte Gehirnaktivität der Anwärter auf die Weihen Big Brain Academy. Und das ganze in drei verschiedenen Schwierigkeitsgraden, die wie geschaffen dafür sind, seine Mitspieler auf den zwei Bildschirmen zum geistigen Kräftemessen herauszufordern – mit dem Single Card Download Play für bis zu 8 Spielern ein geistiger Hochgenus. Damit auch die Optik nicht zu kurz kommt, werden die Brain-Games im bunten Cartoon-Style präsentiert. Eine farbenfrohe Abwechslung – auch für die grauen Zellen! Features: – Heiß ersehnt: Der erfolgreiche Spiel-Spaß aus Japan jetzt auch in Deutschland – Effektives Gehirn-Training durch 15 knifflige Aufgaben in 5 Kategorien – Reaktionszeiten steigern und Bronze-, Silber- und Gold-Medaillen gewinnen – Im Single Card Download Play-Modus bis zu 8 Freunden herausfordern.Sprache/Untertitel: Deutsch, Englisch, Franzoesisch, Italienisch, SpanischHandbuch: Deutsch, Englisch, Franzoesisch, Italienisch, Spanisch

€ 16,50 *

inkl. MwSt.

Jetzt bei Amazon kaufen
gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

* Preis wurde zuletzt am 21. Oktober 2017 um 2:25 Uhr aktualisiert