Handbuch Proteine und Aminosäuren: Optimaler Einsatz von Protein und Aminos im Sport, in der Diät, bei Erkrankungen, zur Gesundheitsvorsorge

28,95 *

inkl. MwSt.

Jetzt bei Amazon kaufen
in den Warenkorbgewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • Sorgenfreie Bestellung
  • In Kooperation mit dem Affiliatepartner

* am 16. März 2020 um 2:43 Uhr aktualisiert


Typ Aminosäuren
Marke Unbekannt
EAN(s)9783929002386

Produktbeschreibung

Der korrekte Einsatz von Protein & AminosäurenFür Höchstleistungen im Sport, beste Diäterfolge, schnellere Genesung bei KrankheitÜberarbeitete und stark erweiterte Neu-Auflage des erfolgreichsten deutschen Titels zum Thema. Gerade die Aminosäuren haben in den letzten Jahren verstärkte Aufmerksamkeit in Forschung, Medizin und Sport erfahren: Als körpereigene Substanzen sind sie (von wenigen Ausnahmen abgesehen) ohne Nebenwirkungen, können aber in Reinform eine Vielzahl von Stoffwechselvorgängen beeinflussen. Dabei ergeben sich oftmals Wirkungen, die mit teuren und nebenwirkungsträchtigen Medikamenten nicht erzielt werden können. Einige Aminos verstärken überdies die Wirkung von Medikamenten und können unterstützend eingesetzt werden, oder sie beugen den z.T. ernsthaften Nebenwirkungen starker Medikamente vor.Die neue Auflage von „Leistungssteigerung durch Aminosäuren“ liefert klare Aussagen zum korrekten Einsatz von Aminos & Protein:• Für Höchstleistungen im Sport: Proteinbedarf und Einnahmemodelle für den Kraft- und Ausdauersport, aufbauende Eiweiße, Aminosäuren für die Ausschüttung von Insulin und Wachstumshormon, für eine verstärkte Glycogenspeicherung und schnellere Regeneration, zur Förderung des Leberstoffwechsels, zur Ammoniakentgiftung, synergistische Kombinationen von Aminos, Aminos zur Aufwertung von Nahrungsprotein mit Aminosäuren.• Für optimalen Fettabbau in der Diät: Proteinbedarf, beste Eiweiße für den Fettabbau, Aminosäuren zum Schutz der Muskelsubstanz und als Appetithemmer.• Für eine deutlich schnellere Genesung bei Krankheit: Proteinbedarf und Einnahmemodelle, Aminosäuren zur Abwehr kataboler Stoffwechsellagen, für einen beschleunigten Heilungsverlauf, für einen verstärkten Schutz vor Infektionen, zum Schutz vor Medikamenten-Nebenwirkungen oder zur Verstärkung der Medikamenten-Wirkungen, als effektives Schmerzmittel, zur Behandlung von Leber- und Darmerkra